TM e.V. – Online-Austausch der RG München – 04.03.2023

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

TM e.V. – Online-Austausch der RG München – 04.03.2023

4. März 2023 @ 16:00 - 18:00

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
München, Muenchen, Regionalgruppe, Stempel

Jeden 1. Samstag im Monats bieten wir ein reines Online-Austauschtreffen von 16:00 bis 18:00 Uhr über Microsoft Teams an.

Wer ist willkommen:

  • Alle, FzM/FtM trans*, inter*, nicht-binäre und queere Personen, die sich mit ihrem Geburtsgeschlecht “weiblich” nicht oder nur zum Teil beschrieben fühlen.
  • Alle Partner*innen,  Angehörige und Interessierte, die mehr über das Thema  erfahren möchten
  • Unabhängig ob man noch ganz am Anfang steht oder schon seit Jahren dabei ist
  • Es spielt keine Rolle ob du München, Bayern oder aus dem gesamten deutschsprachigen Raum
  • Das Alter spielt keine Rolle

Um unsere Treffen interessanter zu gestalten, versuchen wir Themenvorschläge etc. anzubieten.
Diese sind kein Muss – es wird immer genügend Raum und Zeit auch für die persönlichen Anliegen und Fragen zu geben.

Wenn du einen Themenwunsch hast, kannst du uns diesen gerne vorab per E-Mail an muenchen [ @ ] transmann.de senden!

Wir versuchen so gut es geht einen sicheren, diskriminierungsfreien  Raum für alle Teilnehmenden zu bieten, daher ist uns ein respektvoller Umgang wichtig.

Themenvorschlag: Was erwartet ihr von der Psychotherapie – was ist ein absolutes No-Go?
Bei dem heutigen Gruppentreffen wird  uns Frau Anja Kürten besuchen. Sie ist Heilpraktikerin der Psychotherapie und steht vor ihrer Praxisgründung in München.
Ein Themenschwerpunkt soll trans* sein. Sie ist sehr interessiert daran zu erfahren, was ihr von einer Psychotherapie erwartet und was für euch ein absolutes No-Go ist.

Sie kann zwar als Heilpraktikerin keine Gutachen und Indikationen erstellen, dennoch kann sie zusätzlich trans*Personen auf ihrem Weg unterstützen.

Unterstützt uns und sie  – nehmt die Gelegenheit wahr, euch „alles von der Seele zu reden“ was euch bis jetzt an der Psychotherapie gestört hat, vergesst dabei aber auch nicht zu erzählen was euch geholfen hat.

Das *) bei trans* schließt alle selbstgefinitionen sowie binäre und nicht-binäre Personen mit ein.

 

Details

Datum:
4. März 2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Online teilnehmen

Veranstaltungsort

Deutschland

Hinterlassen Sie einenKommentar

preloader