Anders Normal: Ein Transmann und eine Hormonspezialistin erzählen, wie man wird, wer man ist.

(1 Kundenrezension)

Ich bin trans, aber in erster Linie bin ich Mensch. Nach 35 Jahren als biologische Frau beginnt Sam seine Reise zu sich selbst und wird nun auch äußerlich, was er schon immer war: ein Mann. Es ist so. Und wenn du so leben willst, wie du dich fühlst, musst du losgehen. In über 130 Fragen beantworten Sam und Katharina Persönliches und Wissenswertes zu Transgender, Outing, Hormonen und Therapien, Operationen und Emotionen sowie zum Blick der Gesellschaft auf Frauen und Männer. „Ich bewundere das Engagement, den Mut und die Offenheit der Autoren!“ Dr. Georg Kranz, Neurowissenschafter an der Medizinischen Universität Wien

1 Bewertung für Anders Normal: Ein Transmann und eine Hormonspezialistin erzählen, wie man wird, wer man ist.

  1. Sebastian David

    Wirklich interessant und informativ, aber vor allem sehr persönliche Einblicke. Zu empfehlen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

preloader