Candle Light Walk 2016

Am Donnerstag, den 01. Dezember 2016 ist wieder Welt-Aids-Tag!

Wie jedes Jahr findet auch in München hierzu wieder der Candle-Light-Walk statt.
Seit Jahren unterstützt die Regionalgruppe München diesen Lichterzug und ruft auch dieses Jahr wieder auf mitzumachen.

Der Lichterzug im Gedenken an die an den Folgen von Aids Verstorbener startet um 19:00 Uhr am Odenonsplatz vor der Feldherrenhalle.

Die Jungs der Regionalgruppe München treffen sich schon um 18:30 Uhr vor dem “San Francisco Coffee-Shop”. Von dort gehen wir gemeinsam dann Kerzen für den Lichterzug kaufen.
Umkostenbeitrag für eine Kerze ist eine Mindestspende von ca. 2Euro.

Nach einer kurzen Ansprache startet dann der Lichterzug und führt über den Max-Joseph-Platz, Marienplatz, Tal und Isartor ins Lehel, wo in der St.-Lukas-Kirche direkt im Anschluss eine Gedenkveranstaltung stattfindet.

Diese Gedenkveranstaltung ist freiwillig.
Da an diesem Abend auch der TransMann e.V. Thekendienst im Sub (Müllerstr. 14) macht, werden sich einige Jungs schon während des Lichterzugs ausklinken und dann den Abend im Sub sein.

Wer mag kann also nach dem Lichterzug gerne noch im Sub vorbei kommen oder geht z.B. noch zum offiziellen Ausklang des Welt-Aids-Tags ins Café Regenbogen (Lindwurmstr. 71 ab 21 Uhr).

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: