Keine Teilnahme am Run for Life 2017

Leider wird dieses Jahr der TransMann e.V. und die Regionalgruppen München keine Läufer*innen beim Run for Life in München an den Start bringen.
Es hatte sich nur ein Läufer gemeldet, der im Namen des Vereins gestartet wäre.

Die Regionalgruppe München und der Vorstand,  haben darauf entschlossen, dieses Jahr nicht an der Veranstaltung teilzunehmen.
Sollte sich jemand doch noch kurzfristig entscheiden beim Run teilzunehmen, so kann dieser sich direkt am Tag der Veranstaltung noch vor Ort auf eigene Kosten registrieren.

Vielleicht kommen ja nächstes Jahr wieder mehr Läufer*innen zusammen um für den Verein zu starten.
Wir hoffen auf eine Teilnahme im Jahr 2018

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: