Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Kostenpflichtig
Begrenzte Teilnehmeranzahl
"Harte-Fakten-Tag" Berlin

 Registration Closed
 
60
Kategorie
Veranstaltung
Datum
25. März 2017 10:00
Ort
Konferenzraum der Evangelischen Elisabeth Klinik Berlin, Lützowstr. 26, 10785 Berlin - Lützowstraße 26
10785 Berlin, Deutschland
Anzahl Plätze
60
Verfügbare Plätze
No tickets left for this date
Telefon
0170 385 13 56
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ansprechpartner
Christian Schabel-Blessing
Art der Kosten
Kostenpflichtig
Höhe der Kosten
Mindestspende von 4 Euro
Teilnehmergruppe
Für Jedermann

Der TransMann e.V. veranstaltet seinen 1. „Harte-Fakten-Tag" in Berlin

Wann? Samstag, 25. März 2017 von 10:00 bis ca. 18:00 Uhr
Wo? Im Konferenzraum „Paul Gerhardt“ und der Kapelle der Evangelischen Elisabeth Klinik Lützowstr. 26, 10785 Berlin

Fachreferenten halten Vorträge zum Thema Transition bei FzM/FtM-trans*-Personen.

JEDER ist herzlich willkommen!

Wir freuen uns sehr, dass u.a. folgende Referenten zugesagt haben:

  • Herr Dipl.-Psych. Gabriel Wichmann -  Thema: Therapie und Gutachen
  • Herr Prof. Dr. Sven Diederich, MVZ Medicover Berlin-Mitte - Thema: Hormontherapie bei Frau zu Mann Trans*
  • Herr Prof. Dr. med. Markus Küntscher und sein Team -  Thema: Geschlechtsangleichende Operationen bei Frau-zu-Mann Trans*
    (Mastektomie, Hysterektomie & Co sowie „Klitpen“ und Penoidaufbau)

Der Eintritt beträgt eine Mindestspende von 4,00 Euro pro Person.

Verbindliche Anmeldungen bitte über die www.transmann.de vornehmen
Ohne Anmeldung stehen am Veranstaltungstag nur noch wenige Plätze zur Verfügung.

Für die Räumlichkeiten und das leibliche Wohl ist dank der Unterstützung der Evangelischen Elisabeth Klinik und der Firma Coloplast GmbH gesorgt

Hier noch der Zeitliche Ablauf:


10:00 – 10:25 Der TransMann e.V. - Der Verein stellt sich vor (Jonas und Christian, Vorstände des TransMann e.V.)

10:30 – 12:00 Therapie und Gutachten  Wozu eine „Therapie“ und welche Gutachten werden für was benötigt? (Dipl.-Psych. Gabriel Wichmann)

12:10 – 13:10 Hormontherapie - Hormonelle Angleichung bei Transmännern (Prof. Dr. med. Sven Dieterich)

Come Together mit kleinem Imbiss in „Pauls Deli“

Alle Vorträge zu den verschiedenen Operationen werden von Herrn Prof. Dr. med. Küntscher bzw. von Ärzten aus seinem Team gehalten.

14:10 – 15:10 Mastektomie -  Operative Möglichkeiten der Angleichung an eine männliche Brust.

15:15 – 16:00 Hysterektomie & Co - Operative Möglichkeiten zur Entfernung der weibl. Geschlechtsorgane.

16:05 – 17:30 "Klitpen" & Penoidaufbau - Operative Möglichkeiten der Genitalangleichung

Ende der Veranstaltung ca. 18:00 Uhr

 
 

Alle Daten

  • 25. März 2017 10:00

Powered by iCagenda